Arbeitsweise

Thermische Entlackung · Chemische Entlackung · Abbeizen · Hochdruckreinigung

Professionelles Entlacken ist die Voraussetzung für eine optimale Wiederverwertbarkeit eines Gegenstandes. Bei der Entlackung wird die Lackschicht hohen oder tiefen Temperaturen, mechanischen Einflüssen oder Chemikalien ausgesetzt um die Lackierung vom Untergrund zu entfernen. Wir bieten Ihnen die aufgeführten Verfahren für die unterschiedlichsten Materialien an und kombinieren sie gegebenenfalls.
Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Vorgehensweisen.

Thermische Entlackung

Die thermische Entlackung erfolgt durch Wärme anstatt Chemie. Die Lackbindemittel zerfallen bei bestimmten Temperaturen. Es bleiben Aschereste, welche anschließend mit Wasserhochdruck entfernt werden. Zu entlackende Materialien müssen für dieses Verfahren eine bestimmte Wandstärke besitzen, um bei ca. 400°C im Reinigungsofen Form und Grundeigenschaften zu behalten.

Chemische Entlackung

Die chemische Entlackung ist besonders materialschonend und daher für temperaturempfindliche und filigrane Teile geeignet (Metallteile, Alufelgen, Autokarosserien, Fahrradrahmen). Das Grundmaterial und z.B. eine vorhandene Feuerverzinkung werden, im Vergleich zu einer mechanischen Entlackung durch z.B. Sandstrahlen, bei der chemischen Entlackung nicht angegriffen. Die wasserfreie, lösemittelbasierende Entlackung ist als schonendste Entlackung besonders geeignet für Leichtmetall, Zinkdruckguß, Buntmetall oder verzinktes Blech.
Die chemischen Entlackungsmittel wie Laugen durchdringen die Lackschicht, lösen und zersetzen diese. Durch die Zerstörung des Bindemittels im Lack werden die Lackbestandteile von der Oberfläche abgelöst und zum Schluss mit Hochdruckreinigern von dem Träger abgewaschen.

Abbeizen

Die Restauration von Möbeln macht das Abbeizen von Holz notwendig. Das Abbeizen der Lack- oder Farbschichten erledigen wir professionell für Sie, damit Ihnen Ihr Lieblingsmöbelstück lange erhalten bleibt.

Hochdruckreinigung

Rückstände der chemischen oder thermischen Entlackung werden von uns mittels Hochdruckreinigung entfernt.

Wir freuen uns auf Sie

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung bieten wir Ihnen je nach Werkstoff das optimale Entlackungsverfahren an. Die Entlackungsdauer und deren Kosten sind abhängig von verschiedenen Grundmaterialien, sowie Schichtdicke und Beschichtungsmaterialien. Überlassen Sie uns deshalb Probeteile - und nach eingehender Analyse erhalten Sie zeitnah eine Empfehlung, welche Verfahrensweise die Richtige ist.